Frank Helmchen Immobilien

  (0531) 70 12 74 81
0

Helmchen schützt...: Vermieter und Vermieterinnen


Sie möchten die Vermietung Ihrer Immobilie selbst in die Hand nehmen?

Sie haben jedoch  Angst an die falschen Mieter zu geraten?

Das Vermieten einer Immobilie ist Vertrauenssache.
Vertrauen ist gut, Kontrolle aber auf jeden Fall besser.

Schützen Sie Ihre Immobilienwerte mit einem professionellen und vorallem persönlichen Mieter-Check vom Vermietungsspezialisten.

Das kann ich für Ihre Sicherheit alles für Sie tun:

  • Kompetenz durch Fortbildung und 23 Jahre Vermietungserfahrung.
  • Mit über 1350 erstellten Miet.-und Kauf Verträgen.
  • Mir macht so schnell keiner mehr was vor!
  • Einholen einer sehr ausfuehrlichen und ueber Jahre hinweg optimierten Selbstauskunft.
  • Einholen einer Schufa.- bzw. Creditreform Auskunft.
  • Einholen einer Mietschuldenfreiheitsbescheinigung vom Vorvermieter.
  • Eventuell Kontaktaufnahme mit dem aktuellen Vermieter.
  • Einholen der letzten 3 Lohnabrechnungen.
  • Einholen einer Kopie des Arbeitsvertrages.
  • Einholen einer Kopie des Personalausweises.
  • Einsicht in die Kontoauszuege, ob die Miete immer pünktlich gezahlt wurde.
  • Einholen einer Auskunft bei der Deutschen Mieter Datenbank.
  • Vermittlung einer Mietausfallversicherung über meinen Kooperationspartner.
  • Was unbezahlbar ist: Meine persönliche Einschaetzung des Mietinteressenten bei einem Termin, vor dem eigentlichen Mietvertragstermin. Als Entscheidungshilfe und Beistand für Sie.
  • Die Sicherheit einen Vermietungsspezialisten an Ihrer Seite zu haben.
  • Immer gut: Bewährte Tipps von einem Vermietungsspezialisten, auf die nicht jeder kommt, zur Einschätzung des potenziellen neuen Mieters.
  • Sicher ist sicher. überlassen Sie nichts dem Zufall.
  • Schutz der sich bezahlt macht.

Das alles bekommt man nicht umsonst, aber im Vergleich dazu, was ein Mietnomade, Messi oder einfach nur der falsche Mieter anstellen kann, mehr als bezahlbar.

KOSTEN: 1 Kaltmiete zzgl. der z.Z. gültigen Mwst.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, gerne sprechen wir dann darüber.

Es gibt keinen 100 prozentigen Schutz, aber die Moeglichkeit, unseriöse Mieter zu erkennen, raus zu filtern, oder besser gleich abzuschrecken.